BÖHME-KUNSTSTOFFTECHNIK

DIE BÖHME-KUNSTSTOFFTECHNIK GMBH & CO. KG

Das Unternehmen wurde 1980 unter Böhme-IndustrieTechnik als Handelsvertretung für Fluorkunststoffe von Hans-Louis Böhme gegründet. Der Vertrieb eigener Fluorkunststoffprodukte wie beispielsweise Teflon-Schweißfolien oder PTFE-Glasgewebe wurde 3 Jahre später unter Böhme-Kunststofftechnik GmbH & Co. KG aufgenommen. Das inhabergeführte Unternehmen investierte 1989 in Produktions- und Büroflächen und verlagerte den Sitz nach Schwarzenbek. In den folgenden Jahren wurden kontinuierlich eigene Produkte und Produktverfahren entwickelt, der Export ins europäische und später weltweite Ausland wurde ebenfalls ausgebaut.

PTFE-Glasgewebe und Teflon-Schweißfolien in zertifizierter Qualität


Anfang 2017 wurde der Betrieb zum wiederholten Male mit der DIN ISO 9001:2015 zertifiziert und ist so auch weiterhin für die Zukunft gerüstet. Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an zertifizierten Produkten aus Fluorkunststoffen: Von PTFE-Transportbändern über Teflon-Schweißfolien bis hin zu PTFE-Glasgewebe. Unsere qualifizierten und erfahrenen Mitarbeiter fertigen Ihnen gerne individuelle Lösungen, die an Ihre Produktionsanlagen und Fertigungsprozesse angepasst sind. Dabei garantieren wir Ihnen beste Qualität mit zertifiziertem Standard.

Sie haben Fragen zum Unternehmen Böhme-Kunststofftechnik oder zu unseren Produkten? Gerne informieren und beraten wir Sie.